Öffnungszeiten

Mo. - Do. 7.30 Uhr - 16.30 Uhr 

Fr. 7.30 Uhr - 15.00 Uhr 

Herzlich Willkommen in der Kinderkrippe Maria Stern

 

Die Krippe ist das Zuhause unserer Kleinsten bis ca. 3 Jahren. Sie ist ein Ort der Geborgenheit, an dem sich unsere Kinder von Anfang an wohl und behütet fühlen. Unsere Krippe hat Platz für insgesamt 14 Kinder.

 

 

Der Tagesablauf in der Kinderkrippe

 

Die Kinder erleben in der Kinderkrippe einen Tagesablauf, der durch feste Zeiten für bestimmte Tätigkeiten strukturiert ist und geht auf den Körperrhythmus der Kinder ein.

 

  • Bedarf nach Nahrung

  • Bewegung

  • Anregung

  • Sauberkeitserziehung

  • Ruhe und Entspannung

 

Ebenso gibt es Zeiten, in denen das freie Spiel im Vordergrund steht und die Kinder ihrem Forscher- und Entdeckerdrang nachkommen können. Dies gibt den Kindern Sicherheit und Ordnung, die sie gerade im Kleinstkindalter so dringend brauchen.

 

7.30 Uhr: Ankommen im Gruppenraum/Freispiel

Hier wird jedes Kind persönlich begrüßt und in  Empfang genommen.   

Es findet ein kurzer Austausch zwischen Eltern und pädagogischem   

Personal statt. Anschließend entscheidet das Kind selbst, mit wem,   

was und wo es spielen möchte.

 

Freies Frühstück

Die Kinder haben jederzeit die Möglichkeit an unserem Tisch zu frühstücken. Frühstücksende ist um 10 Uhr.

                

Ca. 9.45 Uhr:

  • Freispiel

  • Gezielte Angebote

  • Spielen im Garten/Spaziergang

  • 1x wöchentlich Bewegen im Turnraum

  • 1x wöchentlich Benschj-Treffen

  • 1x im Monat gemeinsames Frühstück

  • Körperpflege aller Kinder

 

10.45 Uhr: Morgenkreis

Wir beginnen den Morgenkreis mit einem Lied. Die Begrüßung jedes einzelnen Kindes ist uns sehr wichtig. Anschließend gehen wir auf Anregungen und Ideen von Liedern und Fingerspielen der Kinder ein.

 

11.15 Uhr: gemeinsames Mittagessen

                                                          

11:45 Uhr: Mittagsschlaf

Nach dem Mittagessen finden alle Kinder im Schlafraum zur Ruhe. 

Für jedes Kind steht ein eigenes Bett zur Verfügung, das individuell, je nach Gewohnheiten des Kindes ausgestattet wird.

                                                                           

13.00 – 14 Uhr: Körperpflege/gesunde Zwischenmahlzeit

Nach dem Ausschlafen werden die Kinder gewickelt und stärken sich bei einer gesunden Zwischenmahlzeit.

 

Ab 14.30 Uhr: Freispiel/ beim schönem Wetter auch im Hof

 

16.30 Uhr (Freitags 15 Uhr)

Nach einem abwechslungsreichen Tag schließt die Kinderkrippe.